Menü Menü
 

PIER 69

Restaurant | Café | Lounge | Bar

Bregenz | 2018

Eine Seestadt braucht einen Hafen. Und der wiederum eine feine Restauration für die Land- und Wasserratten, die am Ufer promenieren. So eine wie Bregenzens Pier 69 .

 

Die Hafenbar am Binnenmeer

 

Bregenz ist außer Festspiel- und Landeshaupt- auch Hafenstadt. Mit eigenem kleinem Hafenbahnhof und großen Uferpromenade, mit Piers und Stegen für die in purem Silber glänzende MS "Sonnenkönigin" und die anderen Bodenseebooten. Der für Genießer und Flaneure mit Abstand wichtigste Pier trägt die Nummer 69, ist von acht am Morgen bis Mitternacht offen und der strahlende kulinarische Leuchtturm der Bregenzer Bucht.

Genuss an Bord

 

 

Die vier kulinarischen Tageszeiten im Pier 69 sind Brunch Time, Lunch Time und Dinner Time, wobei das Gastgeberduo Köb und Buttazoni zwischen Lunch und Dinner ein zwangloses Genusszeitfenster für Coffee, Cakes & Fingerfood öffnet. Sommers lassen sich die hochwertige interregionale Casual-Küche von Maître Dennis Remo Brunner und die Cocktails von Barchef Turabi Fida auch in der Outdoor-Lounge genießen – oder auf den weiße Flottenschiffen der Vorarlberg Lines, die vom Pier 69 aus bekocht werden.

Jetzt in Kontakt treten